0
  • Warenkorb ist leer.

  • Yak-Wollstrickjacke aus Nepal – verschiedene Sujets

    CHF 135.00 inkl. MwSt

    Auswahl aufheben
    - +
    Zur Wunschliste hinzufügen

    Teilen mit:

    Artikelnummer: 3282 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , ,

    Beschreibung

    Die ganz besondere Wollstrickjacke für die kalte Jahreszeit 

    Eigenschaften:

    • Aussen: 100% Yak Wolle gestrickt
    • Innen: Mit flauschigem Fleece gefüttert
    • Kaputze abnehmbar
    • Nicht wasserdicht
    • Hergestellt in Nepal
    • Für Damen und Herren (unisex)

    Waschen und Pflege

    Wolle ist ein schmutzabweisendes Naturpropdukt und in Verbindung mit Wasser selbstreinigend. Wir empfehlen die Jacke ab und zu in den frischen Schnee zu legen und dann trocknen zu lassen. Wenn die Jacke dennoch gewaschen werden soll, empfehlen wir lauwarme Handwäsche. Der Hersteller gibt an, dass die Jacke auch in der Waschmaschine bei max. 30°C (Wollprogramm) waschbar sei. Wir wissen aber, dass Waschmaschinen in Nepal rar sind und deshalb dort nur wenige Erfahrungen mit unserer westlichen Waschkultur vorhanden sind. Bei zu hohen Temperaturen geht das Kleidungsstück ein. Zu häufiges Waschen führt zu Verfilzungen.

    Über das  Yak

    Auf Höhen bis zu 6’000 m.ü.M. im Himalaja-Gebirge in Nepal weiden sie, die Yaks. Yaks sind auch in der Mongolei und in Süd-Sibirien anzutreffen. Diese stattliche Rinderart hat einen bulligen Körperbau und ein ruhiges Wesen. Das Fell der Yaks ist mehrschichtig (Feinwolle, Übergangsschicht und Deckhaar), um das Tier gegen die extreme Kälte zu schützen. Yak-Wolle ist sehr begehrt und wird nebst den hier angebotenen Yak-Wolljacken auch für feinste Schals und Decken verwendet.

    Unsere Begegnungen mit Yaks im Langtang-Tal an der Grenze zu Tibet

    Die Yaks sind gut getarnt in der kargen Herbstlandschaft.

    Yaks im Langtang Nationalpark. Die Yaks sind gut getarnt in der kargen Herbstlandschaft.

    Im Sommer werden die Yaks in LKangang gemolken. Im Winter leben sie frei.

    Yaks leben in Gruppen von bis zu 200 Tieren. Im Sommer werden die Yaks in Langtang gemolken. Im Winter leben sie frei.

    Dünn besiedeltes Gebiet im Himalaja und viel Raum für die Tiere.

    Kyanjing Gompa, Dorf auf 3’800 m.ü.M. Dünn besiedeltes Gebiet im Himalaja und viel Raum für die Tiere.

    Unser Bezug zu den Jacken

    Alle Jacken wurden von uns persönlich vor Ort in Kathmandu, Nepal ausgesucht. Wir haben uns für zwei der besten Lieferanten entschieden und pflegen eine direkte Handelsbeziehung mit diesen.

    Impression aus dem Verkaufsladen unseres Lieferanten

    Impression aus dem Laden von Sandeep (Thamel, Kathmandu)

    Impression aus dem Verkaufsladen unseres Lieferanten

    Impression aus dem Laden von Planet Wool (Thamel, Kathmandu)

     

     

    Zusätzliche Information

    Gewicht 1.43 kg
    Grösse 50 × 35 × 10 cm
    Modell

    200801, 200802, 200803, 200804, 200805, 200806, 200807, 200808, 200809, 200810, 200811, 200812, 200813, 200814

    Grösse

    S, M, L, XL

    Herkunft

    Planet Wool, Sandeep